AVIA Logo



 
aktueller Heizölpreis für
Heizöl EL schwefelarm
max. 50ppm:
58Punkt96
EUR/100L. inkl. MwSt.
bei Abnahme von 3000 L. Tendenz:Preis
Logo Wankmüller Logo Wankmüller Logo Wankmüller
Startseite
  + + +  STREUSALZ - 10kg oder 25kg im Eimer oder Sack hier bei uns erhältlich!  + + +  HEIZÖL SCHWEFELARM +++ SUPERHEIZÖL SCHWEFELARM +++ BIO-HEIZÖL SCHWEFELARM +++ SUPER DIESEL +++ EXXONMOBIL SCHMIERSTOFFE +++ HOLZPELLETS +++ TANKCENTER +++ DIESELTANKANLAGEN +++ KOHLEN +++ HOLZ +++ STREUSALZ +++ GRILLKOHLE  + + +  

Startseite




+ + + So gelingt die Energiewende ...

Lesen Sie hierzu den Artikel  
der Süddeutschen Zeitung + + +


Lesen Sie hier...


Lesen Sie hier...



HERZLICH WILLKOMMEN ! 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu dürfen. Viele Themenbereiche stehen Ihnen zur Verfügung und werden ständig aktualisiert und erweitert.

Herzliche Grüsse

Ihr Wankmüller-Team



 

+ + + Plus fürs Portemonnaie: Heizöl günstiger tanken! Gute Nachrichten für Ölheizungsbesitzer: Die Ölreserven sind auf Rekordniveau und die Heizölpreise so günstig wie seit Jahren nicht. Sie liegen im Bundesdurchschnitt für den Zeitraum Januar bis Dezember 2015 rund 24 Prozent unter dem Vorjahresniveau...–  lesen Sie   hier... + + +


Heizölpreise weiterhin günstig mit tieferen Preisen seit 2011 !!


Besuchen Sie uns auch auf Facebook !


+++ TANKCENTER NUFRINGEN +++

... wir tanken Sie auf!

Herzlich Willkommen an unserem Tankcenter in Nufringen. Folgende Produkte können Sie bei uns tanken:

                      - Diesel
                      - Diesel Plus
                      - Super E10
                      - Super E5
                      - Super Plus
                      - Autogas LPG
                      - AdBlue

Autogas / LPG können wir Ihnen aktuell zu einem Preis von *0,489€ / Ltr. anbieten!

*Preis in Euro-Cent

Ohne Gewähr - es gelten die Preise an der Zapfsäule

Erfahren Sie hier mehr...

+ + + Beim Kauf eines HAASE-Kellertanks bekommen Sie bis zu 1.000 Liter PREMIUM-HEIZÖL geschenkt!* + + + lesen Sie hier...


 


+ + + Zwischenbilanz Heizenergiepreise + + +
Heizenergiepreise im Vergleich - hier finden Sie die Grafik des 1. Halbjahres 2016



*IWO Modernisierungsbeispiel inkl. Förderungen unter den Voraussetzungen des KfW-Programms 430 (Zuschuss von 10% der Investitionskosten für eine Heizungserneuerung bei u.a. selbstgenutzten/vermieteten Ein-/Zweifamilienhäusern bzw. Eigentumswohnungen; Bauantrag vor 01.02.2002) und des BAFA-Förderprogramms „Nutzung erneuerbarer Energien“ (Basisförderung/Mindestzuschuss für die Errichtung einer Solarthermieanlage zur Warmwasserbereitung und Raumheizung). Weitere Details auf www.deutschland-macht-plus.de/foerdermittel



Neuauflage der Aktion „Deutschland macht Plus!“

Rund 3.200 Euro Zuschuss für neue Heizung möglich.

Hausbesitzer, die ihre Ölheizung erneuern, reduzieren dadurch dauerhaft Brennstoffbedarf und Emissionen. Denn moderne Ölgeräte mit Brennwerttechnik erreichen eine Effizienz von fast 100 Prozent. Noch höhere Einsparungen lassen sich durch die Einbindung Erneuerbarer Energien erzielen. Wer auf effiziente Heiztechnik setzt, wird auch finanziell unterstützt: Im Rahmen der Aktion „Deutschland macht Plus!“ können sich Modernisierer seit 1. Januar 2016 nun Zuschüsse in Höhe von rund 3.200 Euro sichern. Die Aktion wird vom Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) und zahlreichen Heizgeräteherstellern durchgeführt. Aktionspartner in Nufringen ist die Firma A. Wankmüller GmbH & Co. KG.

 

Effizient, zuverlässig und bezahlbar: Ölheizungen mit Brennwerttechnik können einen wichtigen Beitrag zum Gelingen der Energiewende leisten. Das zeigt auch die zuletzt stark gestiegene Nachfrage mit Absatzzuwächsen von rund 30 Prozent. Besonders zukunftsträchtig: Öl-Hybridheizungen, die zum Beispiel zusätzlich noch eine solarthermische Anlage einbinden und so die Vorteile von zwei verschiedenen Wärmequellen miteinander kombinieren.

Heizölkunden, die im Rahmen der Aktion „Deutschland macht Plus!“ modernisieren, können insgesamt rund 3.200 Euro Zuschuss kassieren. Dieser setzt sich aus drei Komponenten zusammen: Die KfW-Förderbank unterstützt den Einbau eines Öl-Brennwertgeräts beim Kesseltausch mit zehn Prozent der Investitionskosten. Das sind 950 Euro bei einer Installationsrechnung von beispielsweise 9.500 Euro. Dazu kommt die Aktionsprämie von 250 Euro, wenn der Hausbesitzer einen Öl-Brennwertkessel eines teilnehmenden Herstellers wählt und spätestens neun Monate nach der Modernisierung mindestens 1.500 Liter Heizöl bei der Firma A. Wankmüller GmbH & Co. KG in Nufringen tankt. Zusätzlich gibt es für eine Öl-Solarkombination bis zu 2.000 Euro Extraförderung aus dem Marktanreizprogramm der BAFA. Die Wahl des Heizungshandwerkers ist im Rahmen der Aktion völlig frei.

Alternativ oder ergänzend sind noch weitere attraktive Förderungen möglich, wie etwa der erhöhte 15-prozentige Modernisierungszuschuss aus dem „Anreizprogramm Energieeffizienz“ der KfW oder regionale Programme. Damit Modernisierer sich hier die optimale Unterstützung für ihr Projekt sichern können, stellt das IWO unter der Telefonnummer 06190 9263-435 einen speziellen Fördermittel-Service bereit. Weitere Informationen finden Sie unter www.deutschland-macht-plus.de.

IWO, 2015

 

Pressekontakt:

Institut für Wärme und Oeltechnik e. V. (IWO)
Rainer Diederichs (Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)
Süderstraße 73 a

20097 Hamburg

Tel +49 40 235113-884

Fax +49 40 235113-29

presse@iwo.de, www.zukunftsheizen.de/presse

 


© 2005 by Wankmüller GmbH